Mitgliederbereich

Beim Mitgliederbereich gibt es für mich 2 Alternativen. Für beide Alternativen gibt es eine passende Einsatz-Möglichkeit.

Inhaltsübersicht
    Add a header to begin generating the table of contents

    Digimember + Digistore24 + Klick-Tipp

    Wenn man ausschließlich Online-Kurse verkauft, empfehle ich, auf diese Kombination zu setzen

     Digimember ist ein sehr gut und einfach gehaltenes Mitglieder-Plugin. Es spielt perfekt mit 

      Digistore24 zusammen, das den Verkauf der Online-Kurse übernimmt. Der große Vorteil von Digistore24 ist, dass die Abwicklung komplett über Digistore24 erfolgt, d.h. du hast keine rechtlichen Risiken und Digistore24 übernimmt die Rechnungsstellung, was insb. dann super-interessant ist, wenn man auch im Ausland verkauft.

     Ebenfalls top integriert in beide Systeme ist Klick-Tipp, ein deutsches Newsletter-System. Zum Beispiel lassen sich damit User von Online-Kurse sinnvoll tracken.

    Learndash + Woocommerce + Mailpoet

    Wer außer Online-Kursen auch noch andere Sachen verkauft, zum Beispiel physische Produkte, Events, Webinare, 1:1 Buchungen, der fährt am besten mit 

     Learndash. Das ist ein Kurs Management System und Mitgliederbereich in einem. Das bedeutet, man kann nicht nur seine Lerninhalte sehr ansprechend darstellen, sondern diese auch gleich in einem Mitgliederbereich zur Verfügung stellen und zum Kauf anbieten.

    Learndash lässt sich prima mit Woocommerce integrieren und somit steht die geballte Woocommerce-Power für den Verkauf der eigenen Produkte zur Verfügung. 

    Als dritte Komponente in diesem Setting empfehle ich Mailpoet, ein Newsletter-System, das perfekt mit Woocommerce zusammenspielt.

    Scroll to Top